Inhalt der Maßnahme

Das Projekt unterstützt zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker auf dem Weg zur erfolgreichen Integration und bereitet durch Trainings, Coaching und Beratung auf die Herausforderungen des deutschen Arbeitsmarktes vor.

  • Assessment Center Training: Gezielte Schulung für die Herausforderungen des deutschen Arbeitsmarktes und den Bewerbungsprozess

  • Empowerment: Unterstützung bei der privaten und beruflichen Orientierung

  • Business Professional Skills: Soft-Skills Kompetenzen, IT-Anwenderkenntnisse und Projektmanagement

  • Case Studies: Entwicklung von Problemlösungskompetenzen durch die Kombination der bisher erworbenen Kenntnisse und Qualifikationen

  • Steinbeis IFEM Zertifikatskurse (zur Auswahl):„Marketing Manager/-in“,„Projektmanager/-in“ oder „BWL“

  • Unterstützung im Bewerbungsprozess und Angebot von Fach-Deutschkursen

 

Zielgruppe

Zugewanderte Akademiker/-innen, die in Deutschland keine adäquate Beschäftigung ausüben.

 

Teilnahmevoraussetzungen

mindestens Deutschniveau B2

 

Beginn der Maßnahme & Ort

  • 30.07.2019

  • Info-Veranstaltung am 26.07.2019 (online)

  • Augsburg

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Steinbeis IFEM.