de fahne

Eine Niederlassungserlaubnis ist eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis. Um diese zu erhalten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden wie der Nachweis von mindestens 60 Monaten Pflichtbeiträgen oder freiwilliger Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung, ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache, Grundkenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse in Deutschland. Für bestimmte Personengruppen wie Absolventinnen und Absolventen deutscher Hochschulen, Hochqualifizierte und Inhaberinnen und Inhaber einer Blauen Karte/EU und bei bestimmten Aufenthaltsgründen können Ausnahmen von diesen Voraussetzungen eingeräumt werden.