ABI HSAFür Akademikerinnen und Akademiker aus den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Technik & IT, die ihren Studienabschluss im Ausland erworben haben, bietet die Hochschule Augsburg die „Akademische Brückenqualifizierung International (ABI)“ an. Das auf ein Semester angelegte, weiterqualifizierende Studienangebot unterstützt die Teilnehmenden bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt.

Für das kommende Sommersemester 2020 können Interessierte sich aktuell bewerben: Der Bewerbungsschluss ist am 29. Februar 2020.

Die Bewerberinnen und Bewerber müssen ein Deutschniveau von mind. einem guten B1 sowie einen akademischen Abschluss in den genannten Bereichen mitbringen.
Der Kurs ist für die Teilnehmenden kostenlos. Die Kombination von fachspezifischer Projektarbeit mit berufsorientierter Sprachförderung sowie dem Ausbau relevanter Persönlichkeitskompetenzen bereitet die Teilnehmenden auf deren berufliche Zukunft vor. Die Qualifizierung dauert ein Semester, findet berufsbegleitend statt und schließt mit einem Zertifikat ab.