Der Europäische Verein für Wanderarbeiterfragen (EVW) sucht frühestens zum 01.05.2019 für das Projekt „Faire Integration“ – in Kooperation mit der Tür an Tür - Integrationsprojekte gGmbH, dem DGB-Bundesvorstand und „Support Faire Integration" eine/n Berater/in (m/w/d) mit sehr guten Kenntnissen in Arabisch, Farsi, Urdu oder Paschtu für eine Vollzeitstelle in Augsburg. Sprachkenntnisse in einer oder in mehreren Sprachen der Drittstaaten sind von Vorteil.

Zu den Aufgaben gehören u. a.:

  • Erstinformation und -beratung für Beschäftigte, die als Geflüchtete nach Deutschland eingereist sind und die einen regulären oder nicht regulären Aufenthaltsstatus haben

  • arbeitsrechtliche Erstinformation und -beratung für Wanderarbeitnehmer/innen aus Drittstaaten

  • aufsuchende Beratung der genannten Zielgruppen

  • Aufbau eines Kontaktnetzwerkes zu staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen, die mit Geflüchteten arbeiten

  • Mitarbeit bei der Konzeptionierung eines neuen Beratungszweiges

Bewerbungsschluss ist der 22. März 2019. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.