Am Donnerstag, den 04. Dezember 2014 findet im Augsburger Rathaus der Runde Tisch von MigraNet Augsburg zum Thema "Flüchtlinge und der Arbeitsmarkt – eine vielversprechende Beziehung" statt. Als Referentin konnten wir unter anderem Barbara Schmidt aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales gewinnen, die uns über die Entwicklungen und den aktuellen Stand der arbeitsmarktpolitischen Instrumente für die Zielgruppe der Flüchtlinge berichten wird. Beginn der Veranstaltung ist um 9:00 Uhr im großen Sitzungssaal, 2. OG.

Deutsch fuer Arbeit und BerufDas Teilprojekt Berufsbezogenes Deutsch an der Münchner Volkshochschule GmbH bietet ab Februar 2015 in Zusammenarbeit mit der IQ-Fachstelle Berufsbezogenes Deutsch, der VHS Braunschweig und dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) eine modulare Fortbildungsreihe für Kursleitende in Integrationskursen und berufsbezogenen Deutsch-als-Zweitsprache-Kursen an.

Ergebnisse einer Befragung erwerbsfähiger Spanier/innen zur Informationslage zum „Leben und Arbeiten in Deutschland“ im Frühjahr 2014 in Córdoba, Spanien.

2014 Migrantinnen TagungErste Erfahrungen mit dem Anerkennungsgesetz – was hilft und was wollen wir ändern? Fachtagung des Migrantinnen-Netzwerk Bayern e.V. am Samstag, den 06. Dezember 2014 von 10:00 bis 15:30 Uhr in Nürnberg.

Leitbild AnerkennungsberatungDie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Beratungsstellen in Bayern (Augsburg, Nürnberg und München) haben eines gemeinsamen Leitbildes erarbeitet.

Das Leitbild ist Ausdruck des gemeinsamen Selbstverständnisses und dokumentiert den Anspruch an die Fachberatung.

Quartett 640x427Am 24. Juli 2013 wurde im Zentrum für interkulturelle Beratung (ZiB) das neue MigraNet-Teilprojekt "Die Mentoring-Partnerschaft" vorgestellt. Der Augsburger Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl hat sich bereits zu Beginn der Mentoring-Partnerschaft bereiterklärt, eine Person zu unterstützen. Ebenso Walther Seinsch, der Vorstands-Vorsitzende des FC Augsburg.

IQ Kongress2014Am 4. und 5. Februar 2014 wird unter dem Titel "Gekommen, um zu bleiben" die Zufunft der Integration in Deutschland diskutiert. Der IQ-Kongress 2014 findet in berliner congress centrum (bcc), Alexanderstr. 11, Berlin statt.

14. Runder Tisch fotoZum 14. Mal organisierte am Donnerstag, den 21. Februar 2013, das Regionale Netzwerk MigraNet gemeinsam mit dem Integrationsbeirat der Stadt Augsburg den mittlerweile traditionellen „Runden Tisch“ im Augsburger Rathaus. Diesmal zum Thema „Sprache – eine Schlüsselkompetenz“.

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union geförderten Projekts Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen entwickeln die Hochschule München im Projekt Offene Hochschule Oberbayern (OHO) sowie die Technische Universität München im Projekt TUM Individual Studienangebote, die Übergänge zwischen beruflicher und akademischer Bildung erleichtern und die Barrieren für Menschen abbauen, die bislang nur sehr begrenzten Zugang zu tertiärer Bildung hatten.

Plenarsitzung5 integrationsrat Die fünfte Plenarsitzung des Bayerischen Integrationsrates wurde in den Räumlichkeiten des Bayerischen Landtages unter Leitung von Martin Neumeyer, Integrationsbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, durchgeführt. Anne Güller-Frey vertritt MigraNet in diesem Gremium.