IMG 1045

Was macht aus Sicht von Personalern und Recruitern eine gute Bewerbung aus? Wie muss mein Profil auf einer Online-Business-Plattform aussehen, damit ich gefunden werde? Und was sind Dos and Don’ts im Bewerbungsprozess? Diese und mehr Fragen beantworteten unsere Expertenrunde bei zwei Infoabenden für Mentees der Mentoring-Partnerschaft München.

Ziel der Infoabende war es, den Mentees einen Überblick über die aktuellsten Bewerbungsstrategien zu bieten und einen Eindruck zu vermitteln, worauf Personaler und Recruiter achten.

Beim ersten Infoabend „Stellenbesetzung und Bewerbung – aus der Sicht von Recruitern und Personalern“ bekamen die Mentees wertvolle Einblicke in das Bewerbungsverfahren aus einem neuen Blickwinkel.  Frau Dr. Gindert und Herr Batsching, beide mit langjähriger Erfahrung im Personal- und HR-Management, beantworteten in einer lebhaften Diskussionsrunde die Fragen der Mentees. Dabei stand besonders häufig der Lebenslauf im Mittelpunkt und damit die Frage, wie die ausländische Berufsqualifikation, die Migration nach Deutschland und der Neuanfang in einem fremden Land als Stärke hervorgehoben werden können.

Auch zu neueren Bewerbungsmöglichkeiten, etwa Direktbewerbungen auf Online-Business-Netzwerken sowie deren Vor- und Nachteile, gab es Informationsbedarf. So ließ sich mit dem zweiten Infoabend „Attention Please! Wie Sie Active Sourcer & 'Karierrehelfer' in digitalen Business-Netzwerken auf sich aufmerksam machen“ inhaltlich sehr gut an den ersten anknüpfen.

Dabei stand im Vordergrund, wie Netzwerken mit XING und LinkedIn zum Erfolg führt und welche Anforderungen ein gutes Profil erfüllen sollte. Unsere Expertin an diesem Abend, Frau Tabak, leitet ein eigenes Recruiting-Unternehmen und arbeitet täglich mit digitalen Business-Netzwerken. So konnte sie den Mentees einige Tipps geben, wie Recruiterinnen und Recruiter bei der Suche nach potentiellen Arbeitskräften vorgehen und worauf Personaler bei einem Profil achten.

Als besonders hilfreich erwiesen sich die Hinweise zu den grundlegenden Unterschieden zwischen dem klassischen Lebenslauf und Anschreiben auf der einen und einem gelungen Online-Profil in Business-Netzwerken auf der anderen Seite.

Die Informationen der letzten beiden Inputs ergänzen die gerade stattfindenden Bewerbungstrainings für Mentees, sodass die Teilnehmenden der Mentoring Partnerschaft München die neu gewonnenen Erkenntnisse jetzt selbst in die Praxis umsetzen können.