Freitag, 8. Juli 2016 im Rathaus der Stadt Nürnberg

Flüchtlinge im Betrieb  - Unterstützungsangebote zur Beschäftigung von Flüchtlingen in kleinen und mittleren fränkischen Unternehmen

enter01

Das Projekt Enter → arbeitet eng mit den Akteuren und Einrichtungen der Arbeitsmarktintegration zusammen und hatte für die Auftaktveranstaltung  die zuständigen Kontaktpersonen in Nürnberg eingeladen. Die Auftaktveranstaltung bot interessierten Betrieben sowie haupt- und ehrenamtlichen Akteuren einen Überblick über die Rahmenbedingungen, die Prozesskette und die Unterstützungsangebote für Betriebe, die Flüchtlinge beschäftigen wollen.

Gastgeber war die Stadt Nürnberg mit Dr. Uli Glaser, CSR Netzwerk „Nürnberger Unternehmen in sozialer Verantwortung“.